Der Trend zum Original-Kunstwerk

Statt Kunstdrucken oder billiger Kaufhauskunst wolllen heute immer mehr Menschen und Unternehmen einzigartige, hochwertige und auch dekorative Kunst in Ihrer Umgebung haben.

Ein gedruckter Picasso, die berühmte Zigeunerin oder der röhrende Hirsch über der Couch, diese „Kunst“dekorationen in deutschen Wohnzimmern und Büros gehören der Vergangenheit an. Heute gibt es einen ganz starken Trend zu Originalen und Originellem.

 

Den „echten“ Picasso über der Couch können sich ja nur die wenigstens leisten, aber Original-Kunstwerke von Künstlern aus der Region oder Motive mit einer Verbindung zum eigenen Leben oder zum Unternehmen haben den Siegeszug an deutschen Wänden angetreten.

 

Neben den klassischen Galerien, die trotz aller Offenheit immer noch für viele eine hohe Hemmschwelle darstellen, treten verstärkt neue Akteure auf den Markt. Auch viele Künstler werden selber aktiv. Auf Künstlermärkten, in Kunstprojekten und Kunst-Initiativen treten Sie in direkten Kontakt mit Kunstinteressierten und vermarkten ihre Werke direkt. Viele Künstler sind in den neuen Medien präsent, haben eine eigene Homepage, bieten Ihre Werke in Kunstportalen oder bei ebay im Netz an.

 

Ein neues Projekt in dieser Richtung entsteht gerade in der Kulturhauptstadt Europas „Ruhr 2010“ in Essen: die Künstlergalerie „dieserART“. Sie ist eine Galerie neuer Art. Sie verbindet die klassische Kunstgalerie mit dem Künstleratelier, ist zugleich Treffpunkt für Künstler, aber auch Veranstaltungsort für Lesungen, kleine Konzerte, kulturelle Projekte.

 

Initiator und künstlerischer Leiter ist der vielseitige Essener Künstler Eugen Bednarek

 

Als Betreiber von zwei Kunstgalerien des sozio-kulturellen Projektes ZKE /Zusammen Kunst Gestalten auf der Zeche Königin Elisabeth in Essen-Frillendorf verfügt er über jahrelange Erfahrung in der stadtteilbezogenen Kulturarbeit.

 

Unter seiner Leitung ergreift nun eine Gruppe von 6 Künstlern die Chance, das Projekt „Künstlergalerie dieserART“ in Rüttenscheid zu etablieren. Die 6 Künstlerinnen und Künstler ermöglichen dem kunstinteressierten Publikum einen Einblick in den Entstehungsprozess ihrer Arbeiten und bieten ihre anspruchsvolle, einzigartige und niveauvolle Kunst zu erschwinglichen Preisen an.

 

Die Künstlergalerie dieserART in Eigenregie von Künstlern wird so zum Ort kultureller Begegnungen, ohne die übliche Hemmschwelle zur abgehobenen Kunst, multimedial mit Gemälden, Objekten, Lesungen, Musik, Video und offen für jeden Besucher.

 

 

Mitwirkenden Künstler:

Eugen Bednarek

Beate Binczyk

Volker Ennenbach

Anne Hermanski

Wanda Korfanty-Bednarek

Kordula Werner

 

 

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do und Fr: 13 -  19 Uhr

Sa  11 – 13 Uhr und nach Vereinbarung

 

Für die Inhalte dieses Beitrages ist ausschließlich der Autor Eugen Bednarek verantwortlich

Künstlergalerie dieserArt

Eugen Bednarek
Girardetstr. 2 - 38
45130 Essen
Deutschland
Tel.: +49 (0)201 - 8619 104
Web: http://www.dieserart.de
Email: bedart@t-online.de

Backlink zu diesem Artikel:

http://www.online-internet-marketing.com/1/detail/kategorie/detail/Artikel/kunst-kultur/der-trend-zum-original-kunstwerk.html

Wir freuen uns, wenn Sie von Ihrer Website auf http://www.online-internet-marketing.com/ verlinken.